Donnerstag, Dezember 04, 2008

Eine neue Umfrage gegen die Volxbibel

Es gibt übrigens eine neue Umfrage gegen die Volxbibel.

Herausgeber sind die Ekklesia-Nachrichten, die neben einen Shop noch eine sogenanntes Christwiki im Netz stehen haben.
Verantwortlich zeichnet ein Andre, der auch gerne mal auf meinem Blog Sachen postet.

Zur Zeit steht das Ergebnis 82% zu 18% gegen die Volxbibel.

Kommentare:

André Hoek´s BLOG hat gesagt…

Hallo Herr Dreyer,

es ist nicht leicht mit anzusehen, was viele Christen von Ihrer "Volxbibel" halten.
Da werden dann Gefolgsleute zur Abstimmung geschickt, um dass Ihnen unliebsame Ergebnis zu manipulieren.

Sie haben sich damit selbst ein Armutszeugnis ausgestellt.
Wie jämmerlich!

Andre Hoek

Schoko hat gesagt…

Ist das der selbe Andre Hoek der seinen Meinungsgegnern Schläge androht?
http://forum.robin-hood-com.de/wbboard/thread.php?threadid=779&page=3&sid=3c002b8caf792759c5feb8db6d04714b
Sieht so aus...
Jämmerlich!

Martin.D[x]D.nitraM hat gesagt…

Ein Schelm, der vermutet, mein Blogeintrag wäre eine Aufforderung, mit abzustimmen.

Soweit ich sehen kann, hat sich das Ergebnis auch nur leicht verändert.
Wobei Sie sich Fragen müssen, in wie weit so eine Abstimmung neutraler wird, wenn nur Leser Ihrer einseitig informierten und gefärbten Zeitschrift dort abstimmen dürfen. Entweder sie geben es frei und wirklich alle geben ihre Stimme ab (und sie leben mit dem Ergebnis), oder sie nehmen die Abstimmung aus Ihrer Seite wieder raus (was wiederum ein echtes Armutszeugnis darstellen würde). Ich bin gespannt!

Anonym hat gesagt…

repräsentativ ist so eine umfrage so oder so nicht...

musste spontan an ein altes tocotronic lied denken : jetzt geht wieder alles von vorne los...

meine meinung : ignorieren.

eine geschichte am rande :

john wesley ritt mal auf seinen pferd durch england und betete : "herr was mache ich falsch, ich bin schon seit fünf tagen nicht mehr angegriffen worden... ? "
ein bergarbeiter, der ihn beim beten sah dachte "ist das da nicht dieser methodistenprediger ? " nahm ein paar steine und warf sie nach in...
john wesley von diesen getroffen beendete sein gebet : " danke herr, dass ich noch auf den richtigen weg bin... "

nur wer den ball hat wird angegriffen !

liebe grüsse ausem norden

andichrist und yvonnsebel ;-)